Sascha Alexa Müller


Sascha Alexa Müllers Kunstschaffen ist vielseitig, kinetische Objekte, Klanginstallationen, sowie Beteiligungen an Musikprojekten gehören dazu. Sascha Müller lebt und arbeitet in Basel.

 

Durch die früheren Tätigkeiten im handwerklich und technischen Bereich erlangte Sascha Alexa Müller, die Fähigkeiten, ihre technisch oft sehr komplexen Objekte, selber umzusetzen. Auf spielerische Weise setzt sie gesellschaftliche Stimmungen, wie auch autobiografische Themen um.

 

Sascha Müller sagt über die Objekte: “Ich kreiere Maschinen, die auf den Menschen reagieren. Mich interessiert dabei die Begegnung von Mensch und Maschine. Es sind Objekte, die ein Eigenleben entwickeln und einen eigenen Charakter haben. Sie sind für mich eine Art Schausteller*innen, denen ich auch immer wieder gerne zuschaue, wenn andere mit ihnen kommunizieren.”
Seit 2004 nimmt Sascha Müller an nationalen und internationalen Ausstellungen teil.